Unsere Vision

Unsere Motivation und unser Ziel ist es, Frauen in ihrer Identität zu stärken.
Wir wünschen uns, dass Frauen angeregt durch die wunder:voll-Camps wieder mehr in Kontakt mit sich, ihrem Herzen, ihrer Sehnsucht und ihrem Schöpfer kommen.
Wir möchten einen Prozess der Heilung für die Frauen anstoßen, der dazu führt, dass sie aus einer tieferen Verbindung mit Gott befreit leben können.
Unsere Überzeugung ist, dass Jesus uns auf einen Weg der Heilung einlädt.
Jesus über sich: "Ich bin gesandt, um die zu heilen, die ein gebrochenes Herz haben." (Jes. 61,1)
Die wunder:voll-Camps sind durch die Captivating Retreats von Stacy Eldredge (Colorado, USA) inspiriert.
 

Das Kernteam...

Natalie

Inge über Natalie: 
In Natalie sehe ich eine starke und mutige Visionärin, die aus der Deckung kommt, weil Gott sie berufen hat. In ihrer Sehnsucht nach eigener Heilung und Freiheit reißt sie andere Frauen mit, verblüfft uns mit ihrem klaren Denken und Reden, ihrer Liebe zu guten Büchern und Filmen, ihrer Fähigkeit, Dinge auf den Punkt zu bringen.

 

Britta

Natalie über Britta: 
Britta zeigt uns immer wieder die Großzügigkeit Gottes, in dem sie ihre Entdeckungen mit offenen Händen mit uns teilt. Sie gräbt tief und sucht intensiv nach verborgenen Schätzen. Bei ihr bekomme ich eine Ahnung davon, wie Gott um uns wirbt und uns zu einem Tanz mit ihm einlädt.

Inge

Kristin über Inge: 
Bei Inge denke ich an Willkommen-Sein, leckeres Essen, Schönheit, Großzügigkeit, Farbe, Abenteuerlust, Neugier, Warmherzigkeit, Ehrlichkeit und tiefe Sehnsucht, sich von Gott und seinem Wort lieben, heilen und verändern zu lassen und das weiter zu schenken, was sie selbst empfangen hat.

Kristin

Britta über Kristin: 
Kristin ist eine Schatzkiste voller LIEBE zu JESUS, BEGEISTERUNG für Gottes heilsames Wirken in Menschen und Beziehungen. WEISHEIT, WEIBLICHKEIT, TANGO, SCHUHE und noch viel MEHR ;-)

... und weitere wunder:volle Weggefährtinnen


Katja

Britta über Katja: 
Katja tanzt mit Worten, denen sie Tiefe und Schönheit verleiht.

Sie leuchtet von innen heraus

und das Wort „Sanft-Mut“ passt zu ihr!

Wenn irgendwo Not an der Frau ist,

packt sie gerne mit ihrem klaren Blick und ihrer liebevollen Art mit an.

Carola

Kristin über Carola: 
Carola ist eine der mutigsten Frauen, die ich kenne.

Mit ihr kann man Pferde stehlen!

Sie liebt Abenteuer und die Freiheit, die sie verspürt, wenn sie am Steuerknüppel eines Flugzeugs sitzt und die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten kann.